Instrumentalunterricht

An der Dorfschule Walchensee sind mehrere Musiklehrer tätig, die optional Instrumentalunterricht für unterschiedlichste Instrumente anbieten. Interessierte Kinder können am Nachmittag Einzelunterricht für ihr jeweiliges Instrument erhalten und gleichzeitig an der Nachmittagsbetreuung teilnehmen. Somit entsteht kein zusätzlich Zeitaufwand für die Eltern und Kindern. Die Kosten für den Unterricht werden direkt mit dem Musiklehrer abgerechnet

Gerne vermitteln wir Ihnen den Kontakt zu den Musiklehrern, die in Schule und Dorf unterrichten.

Giorgi Makhoshvili (Kontrabass); Melanie Ebersberger (Hackbrett, Klavier, Blockflöte); Thomas Vergörer (Blechblasinstrumente); Maria Mikenda (Querflöte); Bettina Dufner (Klarinette, Saxophon); Nevyan Lenkov (Percussion), Irmi Haager (Gesang); Vladislav Cojocaru (Akkordeon, Klavier > Improvisation); Astrid Wolfrath (Violine); Klaus-Bernd Heer (Gitarre)